Telefonische Anfragen beantworten wir gerne unter +49 (0) 170 2238450.
Anfragen per eMail können Sie gerne an patric.biermann@web.de senden.
Unsere Räumlichkeiten
Sehr geehrter Besucher, sehr geehrte Gäste,

Jetzt kommt wieder neues Leben in den Gastronomiebereich. Festplaner Patric Biermann aus Steinach hat die Räumlichkeiten gepachtet und stellt sie allen für Feiern zur Verfügung.
Die außergewöhnliche Lokalität bietet den perfekten Rahmen für jede Veranstaltung: ob Geburtstage, Hochzeiten, Brautstehlen, Betriebsfesten, Vereinsfeste, Konzerte oder Weihnachtsfeiern - die Schlossgaststätte hat die geeigneten Räumlichkeiten, mit besonderem Flair, dafür! Gerne plant Patric Biermann mit den Gastgebern die gesamte Veranstaltung und kümmert sich um den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Selbst die Schlosskapelle, zum Heiligen Georg, kann für Hochzeiten genutzt werden. Je nach Veranstaltung kann in verschiedenen Räumlichkeiten bewirtet werden.
Der Herrschersaal für bis zu 120 Personen, das Rossergewölbe mit bis zu 70 Personen und das Antikcafe mit bis zu 50 Personen sind geschmackvoll eingerichtet und bieten ein exzellentes Ambiente für jede Feier. Verschiedene Cateringfirmen, von preiswert bis gehobene Gastronomie, stehen bereit um ihre Spezialitäten servieren zu können.
Beim Bieranstich, mit Gebietsverkaufsleiter Josef Schadenfroh von der Karmeliten Brauerei, zeigten sich die Cateringbetriebe überzeugt, dass die Faszination Kochen, mit voller Kreativität, in diesen Räumlichkeiten hervorragend umgesetzt werden kann. Ob des es die lokalen Betriebe wie das Landhaus Krone oder Schmidbauer aus Steinach sind oder das Catering vom Roten Hahn in Regensburg, vom Partyservice Berger aus Niederwinkling oder Höcherl aus Hunderdorf, alle Partnerbetriebe sind von den Räumlichkeiten, mit den einzigartigen Gewölben, begeistert.
Selbst Ralf Jakumeit, der gebürtige Straubinger, der in renommierten Häusern in der Gastronomie, um Erfahrungen sammelte, bevor er als Küchenchef mit zwei Kochmützen und 16 von 20 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet wurde, kam zum Bieranstich nach Steinach.
Bei schönem Wetter kann die Feier auch auf der Schlossterrasse stattfinden.
Festplaner, Patric Biermann, bietet unverbindliche Besichtigungstermine an.
Über das Schloss
Malerisch auf einem der Vorberge des Bayerischen Waldes, ganz in Ihrer Nähe von Straubing, liegt das Schloss Steinach. Jahrhundertelang bestimmten die Steinacher Schlossherren die Geschicke des gleichnamigen Ortes und der nähren Umgebung.

Anno 1549 errichtete die damalige Herrschaftinhaberin und Ritterswitwe Anna von der Wart aus den Bruchsteinen der alten Burg das heutige Herrenhaus, das zum Mittelpunkt des Schlossgutes wurde. Große Umgestaltungen fanden unter Dr. August von Schmieder  Anfang des vorigen Jahrhunderts statt. Zum Anwesen gehören auch die Kapelle zum Heiligen Georg.

Das Schloss Steinach wurde Mitte der 80iger Jahre in ein Jagd- und Schlosshotel umgestaltet. Es folgte der Umbau in eine Rehabilitation-Klinik. Die Familie Lindinger öffnet nun das Schloss Steinach zum Wohnen und Leben für die Bevölkerung. Im Rahmen dieser Umgestaltungen entstand auch der Schlossgasthof Steinach. Besuchen Sie unser Rosserer Gewölbe, Antik Cafe und Herrscher Saal im virtuellen Rundgang von virtuellegemein.de. Mehr zum Alten und Neues Schloss finden Sie unter Schloss & Umgebung.